Downloads/Corona

HSG-Hygienekonzept (Stand 1.9.2021)

Liebe Spieler, Trainer, Betreuer, Eltern und Handballfans, etc.,

rechts findet Ihr unser Corona-Hygienekonzept für den Spielbetrieb mit Zuschauern in der Franz-Kühn-Halle. Das Hygiene-Konzept gilt ab dem 1. September und wurde von der Stadt Ettlingen ohne Beanstandungen freigegeben.

Fragen rund um das Hygienethema beantwortet unser Hygienebeauftragter:

  • Frank Roth - HSG-Abteilungsleiter
  • E-Mail: frank,roth@hsg-ettlingen.de
  • Mobil: 0151/2645 7676

Die Kontaktdaten aller Personen werden am Eingang der Sporthalle erfasst:

  • per Hand mittels eines bereitgestellten Papierformular (am Eingang der Halle erhältlich)
  • digital über die Luca-App (QR-Code hängt aus)
  • die Gästeteams über das HBW-Bestätigungsformular, welches rechts auf dieser Seite heruntergeladen werden kann.

Wir geben uns bei der Umsetzung des Hygienekonzepts die größte Mühe, damit alles klappt und sich niemand bei uns infiziert.

HSG-Hygienekonzept 1.9.2021

3G-Bestätigung für das Gästeteam


Saisonheft der Albtal Tigers

Das neue Saisonmagazin 19/20 der Albtal-Tigers wurde komplet neu layoutet und im repräsentativen DinA4-Format aufgelegt. Das größere Format bietet deutlich mehr Platz und dennoch konnten 80 Seiten mit Fotos, Berichten und Werbeanzeigen gefüllt werden.

Ein ganz herzlicher Dank gilt unserer professionellen Layouterin Claudia B.-S., die unser neues Saisonheft perfekt und in Windeseile grafisch umgesetzt hat. Und natürlich ein großes Dankeschön an unsere Werbepartner, die uns jedes Jahr tatkräftig mit ihren Werbeanzeigen unterstützen.

Die Druckversion des Magazins liegt bei den Heimspielen und bei einigen Sponsoren aus.

Saisonmagazin 2020/2021

Saisonmagazin 2019/2020


Mitgliedsanträge unserer Stammvereine

Hier findet ihr die Mitgliedsanträge unserer Stammvereine, dem SSV Ettlingen, dem TV Ettlingenweier und dem TV05 Bruchhausen zum Download. Als aktiver Sportler/in ist eine Mitgliedschaft in einem der drei Stammvereine schon aus versicherungstechnischen Gründen obligatorisch. Aber auch Eltern und Fans sind ganz herzlich willkommen, eine Mitgliedschaft einzugehen, zeigt sie doch Kommitment und unterstützt die Arbeit der HSG Ettlingen, der die Mitgliedsbeiträge zur Finanzierung des Spielbetriebs zu Gute kommen.

In welchem Verein man Mitglied wird, steht jedem frei. Es gibt hier keinen Zwang. Abhängig davon, ob man nur Handballspielen, oder auch noch andere Sportarten wie Tennis, Judo, Boule, Badminton usw. betreiben will, fällt die Wahl für den "richtigen" Verein am Ende ggf. sogar leicht.

Bei Fragen könnt Ihr Euch jederzeit an Eure Trainer oder auch die HSG-Abteilungsleitung wenden.